Verhalten verändern

„Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.“ G. Heinemann – z. B. die eigene Gesundheit.

Die Ebenen der Veränderung sind ein Modell von Robert Dilt, welches Menschen hilft, Zusammenhänge im menschlichen Denken und Handeln zu begreifen und Veränderungen zielgerichteter zu erreichen. Diese logischen Ebenen „Umwelt, Verhalten, Fähigkeiten, Werte, Glaube, Identität, Zugehörigkeit“ sind hierarchisch gegliedert. Sie beeinflussen sich wechselseitig, wobei die höheren Ebenen in der Regel die darunter liegenden wesentlich stärker steuern.

 

Die Bedeutung der einzelnen Ebenen:

Dilt

 

Wir wissen, dass Gesundheit nicht zuletzt auch von unserem Lebensstil abhängt. In der Regel wollen Menschen etwas für ihre Gesundheit tun. Doch warum fällt es ihnen so schwer das umzusetzen, was sie längst wissen?

Ein Beispiel:

Wenn ich mich gesünder ernähren oder mehr Sport treiben möchte, möchte ich auf der Verhaltensebene etwas verändern. Den größten Erfolg habe ich, wenn ich auf einer der höheren Ebenen ansetze. Welche Fähigkeiten brauche ich für ein anderes Gesundheitsverhalten? Müsste ich kochen lernen oder mehr über gesundes Essen wissen? Oder hindert mich meine Einstellung an der Umsetzung? Wenn ich den Glaubenssatz „Grünfutter ist nur was für Hasen“ in mir trage, wird es mir schwer fallen, mehr Gemüse zu essen. Wenn ich aber das freie Gefühl liebe, auf hohe Berge zu steigen, wenn ich also weiß wofür es sich lohnt, fit zu bleiben, dann wird es mir erheblich leichter fallen, mein Verhalten zu ändern und mehr Sport pro Woche zu treiben.

 

Ich mache es so:

Zunächst frage ich mich: was passiert, wenn Nichts passiert? Welche Konsequenzen hätte der IST-Zustand, wenn er so bliebe? Und dann betrachte ich mein Ziel auf allen Ebenen, so als ob es bereits erreicht ist.

Übung nach Ralf Stumpf:

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen