Aktueller feelgood-Tipp: Ausmisten befreit

Folgender feelgood-Tipp wurde mir von Martina Grill www.novomundo.de zur Verfügung gestellt:

 

Haben Sie zu wenig Zeit, zu wenig Platz und Entscheidungen zu treffen, fällt Ihnen schwer?

Die Chinesen würden Ihnen raten: “Der Sinn des Lebens besteht im Ausschalten der unwesentlichen Dinge.” Gemeint ist damit, die eigene Kraft und die eigenen Ressourcen wirkungsvoll einzusetzen durch die Unterscheidung zwischen Wesentlichem zu Unwesentlichem. Das heißt, erledigen Sie die Dinge immer richtig (effizient) oder machen Sie schon die richtigen Dinge (effektiv)? Wissen Sie, was Ihnen wirklich wichtig ist? Sind Sie in der Lage, auch mal „Nein“ zu sagen und sich von Dingen, Aufträgen oder gar Menschen zu trennen? Frei zu sein bedeutet, Ballast abzuwerfen!

 

Ich setze das für mich so um:Papierkorb

 

Jeder Raum in uns und um uns verträgt mehr Luft. Viel Erfolg und Freude bei Ihrem persönlichen “Ausputz” und dem Genuss der gewonnenen Freiheit und Freizeit.

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen